Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Lesung: Leichter leben mit Philosophie

26. September | 18:00 - 19:30

Wie uns die Erkenntnisse der großen Denker trösten und helfen können.

„Wir leben in zunehmend verunsichernden Zeiten und müssen feststellen, dass wir den äußeren Umständen der vielen Krisen, die auf uns hereingebrochen sind, nicht gewachsen sind, dass wir diese nicht verändern und die Krisen aus eigener Kraft nicht beenden können. Viele stellen sich die Frage, wie sie mit diesen Herausforderungen umgehen sollen, um nicht darüber zu verzweifeln und hoffnungslos zu werden. Eine Möglichkeit hierfür bietet die Philosophie. Sie kann zum Zufluchtsort für alle werden, die die Orientierung in einer immer chaotischer werdenden Welt suchen.“ Davon ist die Autorin Helga Ranis überzeugt. Im Frauentreff liest sie aus ihrem neu erschienenen Buch „Leichter leben mit Philosophie.“

Buch-Tipp

LEICHTER LEBEN MIT PHILOSOPHIE

Helga Ranis

Edition Quell ISBN 978-3-9819936-2-2, Erscheinungstermin: 1. August 2024

Seit Jahren beschreibt Helga Ranis für www.quellonline.de die Erkenntnisse der großen Denkerinnen und Denker, die uns die Herausforderungen des Lebens leichter bewältigen lassen. Über die Jahre ist eine beeindruckende Sammlung an Rezepten und Strategien entstanden. Sie geben Inspirationen, wie die Menschen ihren Alltag gestalten können. Der Weg zur inneren Freiheit des stoischen Philosophen Epiktet fehlt in dieser philosophischen Hausapotheke ebenso wenig wie moderne Überlegungen über das Wesen der Arbeit von Axel Honneth. Das Spektrum reicht von Adorno bis Zizek.

Die Autorin Helga Ranis studierte Theologie und Philosophie und schöpft aus einem großen Fundus philosophischen Wissens.

Details

Datum:
26. September
Zeit:
18:00 - 19:30
Veranstaltungskategorien:
,