Unser Programm für das erste Quartal des neuen Jahres bietet wieder eine Fülle unterschiedlicher Veranstaltungen: Da sind die „Standards“: „Frauen aus allen Ländern üben Deutsch“, „Babbeln und Bücher“, „Kreatives (malen und basteln)“ oder „Afterwork Talks mit Handarbeit“, bei dem engagierte Frauen nun damit begonnen haben, für den Schallschutz in unserem Raum Korallen zu häkeln.

Es gibt aber auch weitere inspirierende Veranstaltungen, etwa eine Lesung über das Geheimnis des Pilgers oder Einblicke in die Straße der Frauen in Frankfurt, die Braubachstraße. Das beste ist, sich das Programm gleich anzuschauen und bei Interesse den Termin im eigenen Kalender zu blocken. https://frauentreff-f132.de/events/